Die Senioren-Stadtmeisterschaften laufen, viel Erfolg allen Teilnehmern! Aktualisierte Auslosungen siehe links unter LK-Turniere...



Mehr als 90 Teilnehmer spielen um die Stadtmeisterschaften

Drucken
PDF

Mehr als 90 Tennisspielerinnen und Tennisspieler haben in den vergangenen Wochen um die Stadtmeistertitel gekämpft. In sechs Konkurrenzen konnten Sportler aus allen Oelder Tennisvereinen teilnehmen. Die Termine wurden seit Anfang August flexibel vereinbart. Das kam bei den Teilnehmern gut an. Einzig die Endspiele fanden gleichzeitig am vergangenen Freitag statt. Die Organisatoren Lukas Brockschnieder und André Hörster waren begeistert von der hohen Teilnehmerzahl und wollen auch im nächsten Jahr die Stadtmeisterschaften ausrichten.

Die Ergebnisse:

Herren: 1. Christian Heerig, 2. Lukas Bathelt, 3. Christian Miele

Damen: 1. Theresa Brockschnieder, 2. Malina Reckordt, 3. Janine Rassenhövel

Herren 30: 1. Tobias Brinke, 2. Roland Schöning, 3. Octavian-Nicolae Doroiu

Damen 40: 1. Ines Vennewald, 2. Stephanie Fehlbier, 3. Simone Sander

Herren 50: 1. Ralf Kottenstede, 2. Christoffer Siebert, 3. Bernd Panick

Herren 60: 1. Eckart Rebentisch, 2. Udo Kasper, 3. Helmut Kuhlmann

Die Auslosungen sind raus, kommt vorbei!

Drucken
PDF

Die Auslosungen für den 3. Modehaus Rusche Cup sind veröffentlicht, hier erhaltet ihr die aktuellen Spielpläne:

Herren A LK 1-23

Herren B LK 12-23

Herren 50 LK 8-23

Damen A LK 1-23

Damen B LK 12-23

Am Samstag werden von 8-17 Uhr auf allen acht Plätzen die Achtelfinal- und Viertelfinalspiele der Konkurrenzen ausgetragen. Die Halbfinalspiele finden am Sonntag ab 10:30 Uhr statt. Die Finalspiele der A-Konkurrenzen sind für Sonntag 15:00 Uhr geplant. Die B-Konkurrenzen tragen ihr Finale um 13:30 Uhr am Sonntag aus. Kommt vorbei und seht tolles Tennis!

97 Anmeldungen steigern Vorfreude auf den 3. Modehaus Rusche Cup

Drucken
PDF

Der Meldeschluss ist der 18. September, doch bereits jetzt ist das Turnier mit 96 Anmeldungen voll. Preise im Wert von über 800 Euro und viele verschiedene Konkurrenzen ziehen Anmeldungen aus ganz Deutschland nach sich, die weiteste Anreise hat zurzeit ein Teilnehmer aus Hamburg. In den Konkurrenzen Herren A LK 1-23, Herren B LK 12-23, Herren 50 LK 8-23, Damen A LK 1-23 und Damen B LK 12-23 wird von Donnerstag bis Sonntag um LK-Punkte gekämpft. Insbesondere die A-Felder bei den Herren und Damen versprechen durch zahlreiche Anmeldungen mit starken LKs tolles Tennis. Wir laden somit jedes Vereinsmitglied und jeden Tennisinteressierten von Donnerstag bis Sonntag ein auf der Anlage vom Oelder TC BW vorbeizukommen und sich die vielen tollen Spiele kurz vor Saisonende anzusehen. Für Verpflegung und den Wohlfühlfaktor haben wir selbstverständlich gesorgt: Currywurst, Hot Dogs, Kuchen u.v.m. – all das erwartet euch beim 3. Modehaus Rusche Cup. Für die Fußballbegeisterten bieten wir Fußball im Retro Style an: WDR 2 Liga Live und 50L Freibier ab Samstag 17:00 Uhr! Am Samstagabend wollen wir mit einer Players-Night noch auf ein erfolgreiches Turnierwochenende anstoßen. Nehmt euch also nicht viel vor und kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch und einen tollen Saisonabschluss. In den kommenden Tagen werden wir auch die Auslosungen etc. hier veröffentlichen.

Stefan Ahlers ist Sieger der Herren 50 des Juwelier Büttner Cup

Drucken
PDF

Bereits zum fünften Mal fand beim Oelder Tennisclub Blau- Weiß in der Zeit vom 12. bis zum 20.08.2017 der Juwelier Büttner Cup statt. Das offene Seniorenturnier  mit LK – Wertung und Nebenrunde war in diesem Jahr erstmalig Bestandteil der Ruhr-Lippe Senior Trophy, einer Turnierserie mit zwölf Veranstaltungen für die Altersklassen ab 40 mit einem Masterabschluss beim TV Altlünen.

Bei der Herren 50 Konkurrenz gelang Stefan Ahlers (TuS 59 Hamm) durch Siege gegen Jürgen Weinbrenner 6:1; 6;2, Fieder Haas (Löhner TC RW) 6:3; 7:5 und Ralf Kottenstede (Oelder TC BW) 6:4; 6:3 ins Endspiel gegen Raimund Heitmann (Gütersloher TC RW), welcher Christoffer Siebert (Oelder TC BW) 6:4; 6:0, und Olaf Kolodzig ( Bielefelder TTC) 6:0; 6:2 geschlagen hatte. Im spannenden Endspiel hatte Stefan Ahlers mit der etwas variableren Spielweise seine Vorteile und gewann mit 6:4 und 7:5. Im Spiel um den dritten Platz gewann Ralf Kottenstede mit 6:2; 2:6 und 10:0 gegen Olaf Kolodzig. Nebenrundensieger wurde Jürgen Weinbrenner mit 4:6; 7:6 und 10:7 gegen Fieder Haas. Die Herren 55 Konkurrenz gewann im rein Oelder TC BW – Vergleich Eckhard Rebentisch vor Bernd Stehmann und Jürgen Rassenhövel. Bei der Siegerehrung bedankte sich die Turnierleitung für die Präsente des Sponsors sowie bei den Teilnehmern für die fairen Spiele und die variablen Spielzeitansetzungen. Die Spieler kündigten ihre Teilnahme beim nächsten Juwelier Büttner Cup an.