Erfolgreicher Start in die Winterrunde

Drucken
PDF

Die ersten Spiele sind gespielt, die ersten Punkte vergeben – unsere Mannschaften sind gut in den Winterspielbetrieb gestartet! Während die Herren 30 schon die meisten Spiele absolviert haben, fehlen bei den Herren und Damen noch viele Spiele. Die Herren 30 sind bereits Anfang November gestartet und haben ihr Auftaktmatch gegen den jetzigen Tabellenführer TSC Hansa Dortmund leider mit 4:2 verloren. Daraufhin folgten zwei Siege zuhause gegen TC RW Bad Laasphe (5:1) und beim SV Langendreer 04 (4:2). Das letzte Spiel ist ein Heimspiel und findet am 17.01.2015 um 15:00 Uhr im Tennis-Point-Center Oelde statt. Die Winterrunde unserer Herren dauert dieses Jahr etwas länger als normal, da gleich 7 Mannschaften in der Liga vertreten sind und um die Punkte kämpfen. Das erste Spiel gewannen die OTC-Herren 4:2 gegen die mit Unna und Oelde vermeintlich stärkste Mannschaft in der Gruppe. Das zweite Spiel gegen den GSV Fröndenberg wurde leider mit 0:6 verloren. Nach dem durchwachsenden Start mit einem Sieg und einer Niederlage erzielten die Herren im dritten Punktspiel einen 4:2 Sieg gegen den BW Alstedde. Da noch 3 Spiele folgen ist in der Gruppe noch alles drin. Zum ersten Mal geht in diesem Winter auch eine Damenmannschaft für den OTC an den Start. Der Einstand in der Winterrunde verlief direkt erfolgreich, sodass ein 4:2 Heimsieg erzielt werden konnte. Da dies erst das erste Spiel der Damen war, wird auch ihre Wintersaison bis in den März dauern. Allen Mannschaften weiterhin viel Erfolg!

Die Gruppe der Herren 30

Die Gruppe der Herren

Die Gruppe der Damen