Weihnachtsaktionen der Goldschmiede Büttner und der Parfümerie Pieper in der Oelder Fußgängerzone

Drucken
PDF

In der Woche vor Weihnachten boten die Mitglieder des Oelder Tennisvereins Blau – Weiß in einer Brezelbude der Fa. Franz Steinhoff den Weihnachtseinkäufern in der Oelder Fußgängerzone vor dem Geschäft Goldschmiede Büttner und der Stadtparfümerie Pieper frische Brezel, Glühwein, Kakao und Glühbirne an. Die Stadtparfümerie Pieper veranstaltete eine Tombola mit hochwertigen Preisen. Sämtliche dadurch erzielten Einnahmen wurden vom Initiator Georg Büttner der Jugendabteilung des Oelder TC Blau-Weiß gespendet. Insgesamt erbrachte die Aktion einen Betrag von 1900,-- €.

Bei der Scheckübergabe bedanken sich die Verantwortlichen des OTC bei den Spendern. Auch der Bürgermeister Herr Karl-Friedrich Knop, selbst aktiver Tennisspieler, bedankte sich bei den Verantwortlichen der Aktion und wies auf die Wichtigkeit der ehrenamtlichen Jugendarbeit hin. Mit solchen finanziellen Mitteln seien Vereine in der Lage ihre Jugendarbeit zu unterstützen und zu fördern. Hierfür sei das Geld hervorragend eingesetzt.

Das beigefügte Bild zeigt von links: Karl-Friedrich Knop, Thorsten Büttner, Alexander Beller (OTC), Franz Steinhoff (Brezelbäckerei Franz Steinhoff), Ursula Schmalfuß (Parfümerie Pieper), Siggi Thiel (OTC) und Georg Büttner.